Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

14. Februar 2018

Olympia 2018: Stahl trägt den Wintersport

Seit Freitag laufen die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang, Südkorea.… Weiterlesen

02. Februar 2018

Koalitionsverhandlungen: Bausteine für eine starke Stahlindustrie

Politische Herausforderungen – Antworten der Stahlindustrie Die Unionsparteien und die… Weiterlesen

02. Februar 2018

Baustein 6: Infrastruktur – Notwendige Investitionen nicht länger zurückstellen

Aus der Serie: Koalitionsverhandlungen: Bausteine für eine starke Stahlindustrie Darum… Weiterlesen

2. Stahl-Tarifrunde ohne Ergebnis

Die 2. Tarifverhandlung für die Beschäftigten der westdeutschen Stahlindustrie ist am 10.11.15 in Düsseldorf ohne Ergebnis beendet worden. Die geforderte Entgelterhöhung (5 %) könnten die Stahlunternehmen nicht einmal ansatzweise schultern, so Andreas J. Goss, Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Stahl. Zur Vorbereitung der nächsten Tarifverhandlung, die am 25.11.15 stattfindet, sollen Arbeitsgruppen gebildet werden, die sich mit Teilforderungen des Gesamtpakets auseinandersetzen. (PM IG Metall NRW, PM Arbeitgeberverband Stahl 10.11.15)