Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

17. Januar 2018

Bauwerke mit Stahl, die begeistern

Das Programm des Internationalen Architekturkongresses 2018 in Essen unter dem… Weiterlesen

12. Januar 2018

US-Stahlimporte: Statement der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Section 232 Untersuchung

Das US-Handelsministerium hat die Untersuchung, ob Stahlimporte die nationale Sicherheit… Weiterlesen

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

Bremer Hütte sichert 19.000 Vollzeitstellen

Das zum ArcelorMittal-Konzern gehörende Bremer Stahlwerk beschäftigt 3.200 Menschen. Bundesweit sorge das Werk für 19.000 Vollzeitjobs, allein in Bremen seien es 4.700 Arbeitnehmer, deren Stelle indirekt vom Stahlwerk abhänge, so eine Studie, die vom Center für wirtschaftspolitische Studien der Leibnitz Universität Hannover durchgeführt wurde. Würde die drohende Verschärfung des EU-Emissionshandels umgesetzt, müsste der Bremer Standort von ArcelorMittal mit Mehrkosten von 50 Mio. € pro Jahr rechnen. Das wäre ungefähr der Betrag, den der Konzern jährlich in die Instandhaltung der Hütte investieren muss.
(weser-kurier.de 14.06.17)