Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

Bundeswirtschaftsminister Gabriel bei der Salzgitter AG

Die energieintensive Industrie dürfe durch die Neuordnung des Emissionshandels nicht zusätzlich belastet werden, so Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel bei einem Besuch der Salzgitter AG im Rahmen seiner Sommerreise am 04.08.16. Das Stahlunternehmen komme, auf das Gesamtjahr gerechnet, mit selbst erzeugtem Strom aus, so Heinz Jörg Fuhrmann, Vorstandschef der Salzgitter AG.
(Braunschweiger Zeitung, Schwäbische Zeitung, Neue OZ, General-Anzeiger (Rhauderfehn) und ZDF heute-journal (22 Uhr, 3. Beitrag) 05.08.16, ARD Bericht aus Berlin 07.08.16)