Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Blog-Stream

17. Januar 2018

Bauwerke mit Stahl, die begeistern

Das Programm des Internationalen Architekturkongresses 2018 in Essen unter dem… Weiterlesen

12. Januar 2018

US-Stahlimporte: Statement der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Section 232 Untersuchung

Das US-Handelsministerium hat die Untersuchung, ob Stahlimporte die nationale Sicherheit… Weiterlesen

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

China: Probleme beim Kapazitätsabbau

Die Stahl-Überkapazität solle 2017 nur etwa 6 Mio. t ausmachen, hieß es bei der diesjährigen Sitzung des Nationalen Volkskongresses in Peking. Der Fokus liege auf dem „Eliminieren“ der vielen kleineren und privaten Sektoranbieter, die oft am Rande der Legalität agieren würden. Wie sich China von den unprofitablen „Zombiefirmen“ trennen wolle, sei unklar. (Börsen-Zeitung 14.03.17)