Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

Dillinger: 600 t Spezialstahl für Bøkfjord-Brückenprojekt

Dillinger hat insgesamt 600 t thermomechanisch gewalzten Qualitätsstahl für die Bøkfjord-Brücke geliefert, die mit einer Länge von fast 300 m den Bøkfjord überspannt und damit Teil der Europastraße 105 ist, die Norwegen mit Russland verbindet. Zum Großteil wurde sie in Nordhausen (Deutschland) gebaut, die einzelnen Teile nach Wilhelmshaven überführt und dort montiert, bevor sie auf einem Ponton zu ihrer norwegischen Einsatzstelle gebracht wurde. Bei der 120 m langen Komponente handelt es sich um eine sogenannte Netzwerkbogenbrücke (Stabbogenbrücke). Sie soll Ende des Monats für den Verkehr freigegeben werden. (PM Dillinger und saarbruecker-zeitung.de 19.09.17, saarinfos.de und MBI Stahl Aktuell 20.09.17)