Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

Dillinger Gruppe: Eckdaten des Geschäftsjahres 2016

Die Dillinger Gruppe – Aktien-Gesellschaft der Dillinger Hüttenwerke (Dillinger) mit ihren Tochtergesellschaften – hat 2016 ein konsolidiertes EBITDA in Höhe von 31 Mio. € (Vorjahr: 118 Mio. €) erwirtschaftet. Das Betriebsergebnis fiel von 10 Mio. € im Vorjahr auf -80 Mio. €. Vorstand und Betriebsrat von Dillinger haben eine Vereinbarung zur langfristigen Standortsicherung („Dillinger 2020“) beschlossen. Sie umfasst Maßnahmen zur Kosteneinsparung sowie zur Steigerung von Effizienz und Wettbewerbsfähigkeit. Wenn sie Wirkung zeigen und sich die Marktbedingungen etwas erholen, werde für 2017 mit einer deutlichen Verbesserung der Ergebniszahlen gerechnet. (PM Dillinger und bild.de 21.03.17, FAZ, Saarbrücker Zeitung, nwzonline.de, MBI Stahl Aktuell und Platts SBB Daily Briefing 22.03.17)