Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

02. Februar 2018

Koalitionsverhandlungen: Bausteine für eine starke Stahlindustrie

Politische Herausforderungen – Antworten der Stahlindustrie Die Unionsparteien und die… Weiterlesen

14. Februar 2018

Olympia 2018: Stahl trägt den Wintersport

Seit Freitag laufen die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang, Südkorea.… Weiterlesen

02. Februar 2018

Baustein 6: Infrastruktur – Notwendige Investitionen nicht länger zurückstellen

Aus der Serie: Koalitionsverhandlungen: Bausteine für eine starke Stahlindustrie Darum… Weiterlesen

Eurofer erwartet leichte Erholung des EU-Stahlmarktes

Eurofer rechnet für 2016 und 2017 in der EU mit einer Erhöhung der Stahlnachfrage um jeweils 1,5 %. Der Verband stützt seine Prognose auf das zu erwartende Wachstum in den stahlverarbeitenden Branchen wie der Bauwirtschaft und dem Maschinenbau. Sollte China nicht aufhören, seine Überproduktion zu exportieren, würden Europas Stahlwerke weiter Marktanteile verlieren. (PM Eurofer und Reuters 27.01.16, Stahl Aktuell und Platts SBB Daily Briefing 28.01.16)