Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

17. Januar 2018

Bauwerke mit Stahl, die begeistern

Das Programm des Internationalen Architekturkongresses 2018 in Essen unter dem… Weiterlesen

12. Januar 2018

US-Stahlimporte: Statement der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Section 232 Untersuchung

Das US-Handelsministerium hat die Untersuchung, ob Stahlimporte die nationale Sicherheit… Weiterlesen

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

Eurofer: Härtere Gangart gegen Dumping

Die europäische Stahlindustrie fordert eine härtere Gangart gegen Dumping. „2016 wurde fast jede vierte Tonne Stahl importiert“, sagte Geert Van Poelvoorde, Chef von ArcelorMittal Europe und Präsident des europäischen Stahlverbandes Eurofer, am Mittwoch in Brüssel. Die Vorschläge der EU-Kommission vom Dezember seien ein Fortschritt, müssten aber rasch beschlossen und konsequent umgesetzt werden. Zuletzt habe die Brüsseler Behörde trotz klarer Beweise für Dumping bei Stahl aus Ländern wie Russland, Brasilien, Ukraine, Serbien und Iran auf Strafzölle verzichtet – aus politischem Interesse. Das habe die Branche „völlig schockiert“ und ernsthafte Fragen über die Entscheidungsprozesse in der EU aufgeworfen. (nachrichten.at 11.05.17)