Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

25. April 2018

STAHL 4.0 – Digitale Lösungen in der Stahlindustrie

Vernetzte Produktion, optimale Arbeitssicherheit und umfassender Kundenservice: Industrie 4.0 eröffnet… Weiterlesen

17. April 2018

„Den digitalen Wandel unterstützen“

Die Digitalisierung gilt zugleich als eine der größten Chancen und… Weiterlesen

04. April 2018

Botschafter für Stahl: Die Liebherr-Werk Ehingen GmbH

Große Lasten hochheben – für die Mobil-, Gittermast- und Raupenkrane… Weiterlesen

Handelsstreit: neuer Kompromissvorschlag

Im Handelskonflikt zwischen den USA und der EU liege nun ein neuer Kompromissvorschlag vor. Demnach könnte die EU auf ihre angekündigten Gegenzölle auf US-Produkte verzichten, wenn US-Präsident Donald Trump die Europäer dauerhaft von den geplanten Stahlzöllen ausnehme und stattdessen Einfuhrquoten erlasse. Voraussetzung dafür sei, dass die Einfuhrquoten großzügig bemessen seien und den europäischen Stahlproduzenten nicht spürbar schaden würden. Außerdem müsse der Vorschlag aktiv von den USA kommen, da eine solche Abmachung sonst nicht mit den Statuten der WTO vereinbar sei.
(handelsblatt.com 10.05.18 und HB 11.05.18)