Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

14. Februar 2018

Olympia 2018: Stahl trägt den Wintersport

Seit Freitag laufen die Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang, Südkorea.… Weiterlesen

02. Februar 2018

Koalitionsverhandlungen: Bausteine für eine starke Stahlindustrie

Politische Herausforderungen – Antworten der Stahlindustrie Die Unionsparteien und die… Weiterlesen

02. Februar 2018

Baustein 6: Infrastruktur – Notwendige Investitionen nicht länger zurückstellen

Aus der Serie: Koalitionsverhandlungen: Bausteine für eine starke Stahlindustrie Darum… Weiterlesen

Stellungnahme: Zur Rücknahme des Richtlinienvorschlags COM(2014) 397 final und zur Vorbereitung eines neuen Kommissionsvorschlags

Die Wirtschaftsvereinigung Stahl, begrüßt die Arbeiten der EU-Kommission zum Thema Kreislaufwirtschaft als wichtigen Bestandteil der künftigen europäischen Industriepolitik. Nach der Rücknahme des Richtlinienpakets zur Kreislaufwirtschaft im vergangenen Jahr verfolgen wir die Arbeiten der EU-Kommission zu einem neuen und noch ambitionierteren Vorschlag mit großem Interesse. Zu diesem Prozess möchte die Stahlindustrie beitragen und hierzu die Rolle des Werkstoffs Stahl und seiner Herstellung innerhalb der Kreislaufwirtschaft darstellen sowie Empfehlungen für weitere Verbesserungen des geplanten Maßnahmenpakets unterbreiten.

Download: Stellungnahme zur Rücknahme des Richtlinienvorschlags COM(2014) 397 final und zur Vorbereitung eines neuen Kommissionsvorschlags