Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

IKB-Stahlexperte sieht 2017 keinen Rückgang der Stahlnachfrage

Ein Abflauen der Stahlnachfrage aus den Abnehmerbranchen Bauwirtschaft, Maschinenbau und Automobil sei in Deutschland in diesem Jahr nicht zu erwarten, so Heinz-Jürgen Büchner, Stahlexperte der IKB Deutsche Industriebank. Als Unsicherheitsfaktoren für den europäischen Stahlmarkt sehe er den Brexit, die Lage in den USA sowie die Wirtschaftslage beim für die Zulieferindustrie wichtigen Handelspartner Türkei. (MBI Stahl Aktuell 31.05.17)