Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

18. Oktober 2017

Mit Stahltoren den Sturmfluten trotzen

„Wer unter sich die Gezeiten durch das Oosterschelde Sturmflutwehr fließen… Weiterlesen

28. September 2017

Antidumping – Stahl unterstützt Position des EP

Bei der Überarbeitung der Antidumping-Grundverordnung steht die Frage im Fokus,… Weiterlesen

20. September 2017

in orbit – von Stahl und Spinnen

Ein „Spinnennetz“ aus Stahlseilen hat seit 2013 bereits mehr als… Weiterlesen

Klöckner mit Verlust

Die vor allem durch die Überproduktion in China auf die Weltstahlmärkte drängenden Billigstahl-Importe haben sich auch auf die Umsatz- und Ergebnisentwicklung von Klöckner & Co ausgewirkt, so Gisbert Rühl, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens. Der Konzern verbuchte einen Verlust von 349 Mio. €. Für das laufende Geschäftsjahr werde wieder mit einem leicht positiven Konzernergebnis gerechnet. Das Thema Digitalisierung habe Rühl zur Chefsache erklärt. Als Hauptsponsor unterstützt er z.B. das Berliner Start-up Redi, das Flüchtlinge zu Programmierern ausbilden will. (PM Klöckner & Co, focus.de und HB 01.03.16)