Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

09. August 2017

Stahlbau in Höchstform für die Zugspitze

Mit der Rekordhöhe von insgesamt 127 Metern wurde im Juli… Weiterlesen

01. August 2017

„Erhebliches Gefährdungspotenzial“

Trump, Brexit, zunehmender Protektionismus: Ist dies das Ende offener Grenzen –… Weiterlesen

19. Juli 2017

Botschafter für Stahl: Die Miele & Cie. KG

Kühlschrank, Waschmaschine, Wäschetrockner oder Geschirrspüler – kein Haushalt in Deutschland… Weiterlesen

Ankündigung des Spundwandseminars 2015

9. Oktober 2015

Auch im Jahr 2015 wird das Stahl-Informations-Zentrum in der Wirtschaftsvereinigung Stahl ein Seminar in der Reihe

„Stahlspundwände – Neues für Planung und Anwendung“

durchführen. Auf dem Programm stehen neben wissenschaftlichen Themen wie:

• Sicherheit im Spezialtiefbau nach EC-7 und DIN 1054,
• Effiziente Dimensionierungsgrundlagen für Tragbohlen kombinierter Stahlspundwände,
• Neue Formeln für den Nachweis des hydraulischen Grundbruchs,

auch spannende Baustellenberichte über einen Schleusenneubau am Dortmund-Ems-Kanal sowie über Bauprojekte aus dem Kölner Raum.

Das ganztägige Fachseminar wird stattfinden, am

Donnerstag, 10. Dezember 2015
im Tagungszentrum Maternushaus
Kardinal-Frings-Straße 1-3
50668 Köln.

Interessierte finden das Programm, weitergehende Informationen und das Anmeldeformular in Kürze unter Veranstaltungen.

 

Rückfragen

Dipl.-Ing. Doris Orant-Ueter
Telefon: + 49 211 6707-845
E-Mail: doris.orant-ueter@stahl-zentrum.de

Download

Pressemitteilung WV Stahl vom 09.10.2015 (.pdf)