Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

MPIE feiert 100-jähriges Jubiläum

Das Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE) in Düsseldorf feiert heute sein 100-jähriges Bestehen. Mit seinen Forschungsarbeiten erreichte die Einrichtung weltweit Spitzenpositionen. Der Verein Deutscher Eisenhüttenleute (VDEh), das heutige Stahlinstitut VDEh, war 1917 maßgeblich an der Gründung des MPIE beteiligt. Die zentrale Aufgabe des damaligen „Kaiser-Wilhelm Instituts für Eisenforschung“ war die Grundlagenforschung in sämtlichen Bereichen des Eisenhüttenwesens. Mittlerweile verfolgt das MPIE einen Ansatz, der unter anderem Chemie, Physik, Ingenieurs- und Materialwissenschaften vereint, um zur Entwicklung von neuen Hochleistungsmaterialen beizutragen. (rp-online.de 06.10.17)