Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

22. Juni 2017

Mit Stahl zum Etappensieg

Die Tour de France findet dieses Jahr vom 1. bis… Weiterlesen

24. Mai 2017

Stahl macht Hamburgs Elbphilharmonie einzigartig

Hamburgs neuestes kulturelles Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, wurde Anfang 2017 eröffnet.… Weiterlesen

Landtag des Saarlandes (Gebäude) 09. Mai 2017

Koalitionspartner im Saarland bekennen sich zum Stahlstandort

Die große Koalition im Saarland setzt auf die Stahlindustrie. „Das… Weiterlesen

News Übersicht

  • 20.11.2015AM Belgien: Wechsel im Management
    ArcelorMittal plane zum 01.01.16 die Integration seiner belgischen Standorte in Ghent und Liège durch Änderungen in der Managementstruktur weiter zu stärken. Bernard Dehut, bisher CEO von ArcelorMittal Liège, werde als (primary) COO am Standort Fos-sur-Mer tätig. Seine Position bei ArcelorMittal Liège werde von Matthieu Jehl, derzeitiger Chef von ArcelorMittal Ghent, übernommen. Damit werde Jehl CEO […]
  • 20.11.2015US Steel setzt Hochofen still
    US Steel werde am 24.11.15 seinen Hochofen am Standort Fairfield, der 2015 bereits zweimal vorübergehend stillgesetzt wurde, endgültig stilllegen. Davon seien 1000 Beschäftigte betroffen, die zu anderen Standorten des Unternehmens wechseln könnten. Die Rohrproduktion und der Bau des Elektroofens sollen weiterlaufen. (Steel Guru 18.11.15)
  • 19.11.2015thyssenkrupp mit neuem Markenauftritt
    thyssenkrupp wird künftig mit einer neuen und weltweit einheitlichen Dachmarke (bisher 180 verschiedene Markenauftritte) auftreten. Die Weiterentwicklung der Marke soll die Transformation des Technologieunternehmens zu einem diversifizierten Industriekonzern widerspiegeln. Der neue Claim heißt: engineering.tomorrow.together. Im neuen Logo wurde der Stahlbogen von Thyssen in die Reifensymbole von Krupp integriert. Vorstandschef Heinrich Hiesinger sei offen für eine […]
  • 19.11.2015thyssenkrupp: Geschäftsjahr 2014/2015 erfolgreich
    thyssenkrupp hat das Bereinigte EBIT im Geschäftsjahr 2014/2015 um mehr als ein Viertel auf rund 1,7 Mrd. € gesteigert. Zum 1. Mal seit 9 Jahren hat der Konzern mit 65 Mio. € wieder einen positiven Free Cashflow vor Desinvestitionen erzielt (Vorjahr: -357 Mio. €). Die Sparte Steel Europe konnte das Bereinigte EBIT mit 492 Mio. […]
  • 19.11.2015Tata Steel: Solar-Projekt in den Niederlanden
    Tata Steel und Pure Energie, ein Entwickler nachhaltiger Energie, planen in den Niederlanden eines der weltweit größten Solar-Energie-Projekte. Tata Steel werde auf den Dächern des Stahlwerks in IJmuiden, die einer Fläche von 40 Fußballplätzen entsprechen, 80.000 Solarzellen montieren. Das Solar-Projekt werde eine Kapazität von 22 Megawatt haben und genug Energie erzeugen, um ca. 7.000 Häuser […]
  • 19.11.2015Nucor: CSP®-Anlage modernisiert
    SMS group hat die CSP®-Anlage (Compact Strip Production) bei Nucor Steel in Berkeley in South Carolina, USA, modernisiert. Mit der Erhöhung der Fertigbandbreite von 1.680 auf 1.880 mm gehört die Anlage von Nucor Steel jetzt zu den breitesten CSP®-Anlagen weltweit. Außerdem trägt die Anlage zur Reduzierung des Energieverbrauchs bei. (PM SMS group 18.11.15)
  • 18.11.2015Outokumpu: Optimierte Edelstahlstäbe der Produktkategorie Prodec
    Outokumpu zeigt auf der Messe Stainless Steel World in Maastricht optimierte Edelstahlstäbe der Produktkategorie Prodec. Sie zeichnen sich durch hervorragende Zerspanbarkeit und Bearbeitungsgeschwindigkeiten von bis zu 300 m pro Minute aus. Durch effektivere Bearbeitungszeiten können Kunden pro Bauteil je nach Anwendung bis zu 50 % Kosten sparen. (PM Outokumpu 17.11.15)
  • 18.11.2015Smederevo vor Verkauf an Chinesen?
    Die serbische Regierung plane, Ende November mit dem chinesischen Stahlproduzenten Hebei Iron & Steel während des Besuchs des serbischen Premierministers Vucic in China eine Absichtserklärung über den Verkauf von Zelezara Smederevo zu unterzeichnen. (Platts SBB Daily Briefing 17.11.15)
  • 18.11.2015Internationale Pkw-Märkte im Oktober
    Der US-amerikanische Markt für Pkw und Light Trucks erzielte im Oktober 2015 mit 1,45 Mio. Einheiten einen zweistelligen Zuwachs (+14 %). Auch der chinesische Pkw-Markt wuchs um 15 % auf rund 1,9 Mio. Einheiten. In Westeuropa legten die Pkw-Neuzulassungen um 2 % auf rund 1,1 Mio. Pkw zu. Insgesamt erhöhte sich der westeuropäische Markt in […]
  • 18.11.2015AM Europe – Long Products: neue Webseite
    ArcelorMittal Europe – Long Products stellt auf seiner neuen Webseite (http://barsandrods.arcelormittal.com) umfassende Informationen über die Produktpalette von ArcelorMittal sowie über Standorte und Anlagen zur Verfügung. (PM ArcelorMittal 17.11.15)
  • 17.11.2015TK vor neuem Markenauftritt
    ThyssenKrupp werde am 19.11.15 nicht nur seine Jahreszahlen veröffentlichen, sondern auch seinen neuen Markenauftritt vorstellen. Der Thyssen-Bogen sei nun in den Krupp-Reifen integriert, aus „ThyssenKrupp“ werde „thyssenkrupp“ mit der Botschaft: „engineering.tomorrow.together.“ Der neue Auftritt sei schlicht, fast bescheiden und solle den Kultur- und Strukturwandel beschreiben, den der Konzern in den knapp 5 Jahren unter Hiesingers […]
  • 17.11.2015Pilotanlage zur Verwertung von Prozessgasen
    Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojektes von der Kokerei Schwelgern, ThyssenKrupp Industrial Solutions und der TU Berlin ist auf dem Gelände von ThyssenKrupp Steel Europe in Duisburg eine Pilotanlage in Betrieb genommen worden, die Koksofengase umweltschonend in verwertbare Stoffe umwandelt und den CO2-Ausstoß vermindert. Läuft in der Pilotanlage, der weltweit ersten dieser Art, alles wie geplant, kann […]
  • 17.11.2015Kurzarbeit bei Dirostahl
    Das Remscheider Familienunternehmen Dirostahl klagt über einen Umsatzrückgang von 20 % und hat Kurzarbeit eingeführt. Dirostahl sei extrem von weltweiten Entwicklungen abhängig, so Geschäftsführer Manfred Diederichs. Die Schmiede liefere Teile für Ölbohrinseln und die Fracking-Industrie. Wegen des niedrigen Ölpreises seien aber die Investitionen in neue Energiequellen zurückgegangen. (WDR Lokalzeit 16.11.2015)
  • 17.11.2015Tata Steel vor Scunthorpe-Verkauf?
    Tata Steel habe vor, sein Werk in Scunthorpe bis April 2016 zu verkaufen. Es gebe verschiedene Interessenten, und es bestünde die Möglichkeit eines Management-Buyouts. (businesstoday.in und Steel Guru 16.11.15)
  • 17.11.2015Nucor erwirbt US-Blankstahlbetriebe von Gerdau
    Das US-Stahlunternehmen Nucor übernimmt von dem brasilianischen Langstahlproduzenten Gerdau die Blankstahlbetriebe in Orrville (Ohio) und Cartersville (Georgia). Die beiden Werke produzieren zusammen 75.000 t kaltgezogenen Stabstahl pro Jahr. (PM Nucor 09.11.15 und Stahl Aktuell 17.11.15)
  • 16.11.2015Energieeffizienz-Netzwerke gegründet
    Im Rahmen der Jahrestagung STAHL 2015 haben am 12.11.15 in Düsseldorf Vertreter von 11 Unternehmen (u.a. ArcelorMittal Hamburg, Deutsche Edelstahlwerke, Georgsmarienhütte und Lech-Stahlwerke) die Gründungsvereinbarung für ein Energieeffizienz-Netzwerk der Elektrostahlproduzenten in Deutschland unterschrieben. Träger und Moderator des Netzwerks ist das Stahlinstitut VDEh. Dadurch haben die Stahlunternehmen die Möglichkeit, sich entlang der Herstellungsroute über Effizienzmaßnahmen auszutauschen, […]
  • 16.11.2015Stahlindustrie: Forschungsausbau
    Auf der Jahrestagung „STAHL 2015“ kündigte Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV Stahl, eine Forschungs- und Entwicklungsoffensive an. Der technologische Vorsprung der deutschen Stahlindustrie müsse sichergestellt werden. Um die Branche im Saarland zu stärken, könnte man ein „Stahl Cluster“ gründen, das Aktivitäten in Produktion, Forschung und Entwicklung bündelt, so Saar-Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger. Dillinger Hütte, Saarstahl […]
  • 16.11.2015Bergakademie Freiberg wird 250
    Die TU Bergakademie Freiberg in Sachsen, älteste montanwissenschaftliche Hochschule der Welt, feierte am 13.11.15 ihr 250. Jubiläum. (VDI nachrichten 13.11.15)
  • 13.11.2015STAHL 2015
    Trotz dunkler Wolken und gigantischer Produktionsüberschüsse aus China sei die Stahl-DNA in Deutschland intakt, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV Stahl, zum Auftakt der Jahrestagung „STAHL 2015“ in Düsseldorf. Die Stahlindustrie sei keine alte Branche im Niedergang, vielmehr werde sie in den kommenden Jahrzehnten weiterhin eine Schlüsselrolle einnehmen, erklärte Werner Hoyer, Chef der Europäischen […]
  • 13.11.2015Stahlinstitut zeichnet Wissenschaftlerinnen aus
    Das Stahlinstitut VDEh hat auf der Jahrestagung STAHL 2015 am 12.11.15 erstmalig den Young Academics‘ Steel Award vergeben. Kriterien zur Preisvergabe seien Innovationsgrad, zukünftige industrielle Umsetzbarkeit sowie Erkenntnisfortschritt durch die erbrachte wissenschaftliche Leistung, so Dr. Peter Dahlmann, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied des Stahlinstituts VDEh. Siegerin in der Kategorie „Beste Masterarbeit“ wurde Irina Gospodinov (29) vom Institut für […]