Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

22. Juni 2017

Mit Stahl zum Etappensieg

Die Tour de France findet dieses Jahr vom 1. bis… Weiterlesen

24. Mai 2017

Stahl macht Hamburgs Elbphilharmonie einzigartig

Hamburgs neuestes kulturelles Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, wurde Anfang 2017 eröffnet.… Weiterlesen

Landtag des Saarlandes (Gebäude) 09. Mai 2017

Koalitionspartner im Saarland bekennen sich zum Stahlstandort

Die große Koalition im Saarland setzt auf die Stahlindustrie. „Das… Weiterlesen

Salzgitter AG bei Konferenz zur Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie

Die Salzgitter AG hat auf der Fachkonferenz „Effizient und emissionsfrei – Aufbau von Wasserstoff- und Brennstoffzellenanwendungen“ mit fast 200 Teilnehmern u.a. aus Politik, Wirtschaft, Forschung und Verbänden ihr Projekt „GrInHy – Green Industrial Hydrogen via reversible high-temperature electrolysis“ präsentiert. Im Rahmen dieses Projektes, das die EU seit Anfang 2016 fördert, werden mit internationalen Partnern neue Wege zur Wasserstoffherstellung erforscht, die künftig einen Beitrag zur CO2-reduzierten Stahlherstellung leisten könnten. Der Versuchsbetrieb einer Anlage, die sowohl im Elektrolyse-Betrieb Wasserstoff („H2“) und Sauerstoff („O2“) aus Wasserdampf produzieren als auch im Brennstoffzellenbetrieb Strom erzeugen kann, startet im Juni. (PM Salzgitter AG und Braunschweiger Zeitung 09.06.17)