Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

24. Mai 2017

Stahl macht Hamburgs Elbphilharmonie einzigartig

Hamburgs neuestes kulturelles Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, wurde Anfang 2017 eröffnet.… Weiterlesen

Landtag des Saarlandes (Gebäude) 09. Mai 2017

Koalitionspartner im Saarland bekennen sich zum Stahlstandort

Die große Koalition im Saarland setzt auf die Stahlindustrie. „Das… Weiterlesen

04. Mai 2017

Freihandel muss geschützt werden

Der Stahl steht gegenwärtig im Fokus in der aktuellen Protektionismusdebatte:… Weiterlesen

Salzgitter AG weist Dumping-Vorwürfe zurück

Das US-Handelsministerium wirft der Salzgitter AG Dumping vor und hat Strafzölle in Höhe von 22,9 % für jede von dem Unternehmen in die USA verschiffte t Grobblech verhängt. Heinz Jörg Fuhrmann, Chef der Salzgitter AG, weist die Vorwürfe vehement zurück. Das Unternehmen werde keine t in die USA liefern, die mit diesem Zoll belegt sein wird. Der US-Markt für Großrohre, die aus Grobblechen geschmiedet werden, sei derzeit ohnehin nicht sehr ergiebig. Die Salzgitter AG habe zuletzt 8,5 % des Konzernumsatzes in den USA gemacht, aber nicht nur mit den zollbewehrten Produkten. (Wirtschaftswoche 21.04.17)