Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

Stahlkonjunktur im Sommer 2016

Die Auftragseingänge bei Walzstahl haben sich nach einem Plus von 3 % in den ersten 3 Monaten 2016 im 2. Jahresviertel um 13 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum erhöht. Erstmals seit 3 Quartalen in Folge stiegen auch die Walzstahllieferungen wieder an. Die Auftragsbestände lagen im Juni mit 9,2 Mio. t um 16 % über dem Vorjahreswert. Die verbesserte Auftragslage in der Stahlindustrie spiegelt die bislang robuste Entwicklung der Stahlverarbeiter wider. Zudem wurden im 1. Halbjahr des laufenden Jahres die Lagerbestände bei Händlern und Verarbeitern wieder aufgefüllt. (PM WV Stahl 09.08.16)