Außenhandel

EU-Safeguards: Taiwan und Südkorea wollen Ausnahmeregelung

Taiwan will von den vorläufig eingesetzten Schutzklauselmaßnahmen (Safeguards) der EU ausgenommen werden. Das Land wäre statt…

EU führt Schutzzölle auf Stahl ein

Heute treten die angekündigten Schutzklauselmaßnahmen (Safeguards) der EU im Stahlbereich zunächst vorläufig in Kraft. Ziel …

Kerkhoff: US-Strafzölle inakzeptabel

Im recyclingnews-Interview erklärt Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV Stahl, mit welchen Schutzmaßnahmen sich langfristi…

US-Strafzölle: Vorläufige EU-Safeguard-Maßnahmen treten in Kraft

Stahlindustrie in Deutschland begrüßt klares Zeichen der EU-Kommission

Am 19. Juli 2018 treten die angekündigten Sc…

US-Stahlzölle: Ausnahmegenehmigung für Stahlimporte

Die US-amerikanische Öl- und Gasindustrie hat eine Ausnahmegenehmigung für den Import von Spezialstahl in die USA bekommen. Da…

China legt bei der WTO Beschwerde ein

China schaltet die WTO im Handelsstreit mit den USA ein. Die Volksrepublik legte gegen die angedrohten US-Zölle auf chinesische…

USA klagen vor der WTO gegen Vergeltungszölle

Die US-Regierung hat bei der Welthandelsorganisation (WTO) Beschwerde eingelegt. Diese richte sich gegen die Vergeltungszölle, …

EU-China-Gipfel

An diesem Montag und Dienstag findet in Peking der jährliche EU-China-Gipfel statt. Dieses Mal könne die EU auf mehr Entgegenk…

Handelskonflikt: US-Strafzölle treffen Indien

Laut dem indischen Minister Chaudhary Birender Singh könnten die US-Strafzölle auf Stahlimporte indirekt einen Einfluss auf di…

EU: Safeguard-Maßnahmen sollen nächste Woche in Kraft treten

Die EU werde sich gegen Handelsumlenkungen als Folge der US-Stahlzölle zur Wehr setzen. Die EU-Kommission habe festgestellt, da…