Handelsschutz

Salzgitter-Chef fordert Schutz vor Protektionismus

Am Weltstahlmarkt herrsche „ein veritabler Handelskrieg“, so Heinz-Jörg Fuhrmann, Vorstandsvorsitzender der Salzgitter AG, …

Neue Antidumping-Regeln der EU begrüßt

Nachdem sich das EU-Parlament, die Kommission und der Rat auf eine neue Vorgehensweise zur Dumping-Berechnung bei Handelsschutzv…

Antidumping-Grundverordnung – IndustrieAllianz für fairen Handel warnt vor industrie­feindlichen Kompromissen

Grundstoff- und Herstellerindustrie fordern effektive und handhabbare Handelsschutzinstrumente  In Brüsse…

Stahl-Streit mit China: Trump für Zölle

US-Präsident Trump habe ein Kompromissangebot Chinas, die Überkapazitäten beim Stahl bis 2022 um 150 Mio. t zu reduzieren, zw…

Drohende US-Strafzölle: Sigmar Gabriel sagt Unterstützung zu

Sollte US-Präsident Trump tatsächlich ernst machen und europäische Stahlprodukte mit Schutzzöllen belegen, werden wir dagege…

WV Stahl zu den Ergebnissen des G20-Gipfels

Die Ergebnisse des G20-Gipfels in Hamburg seien ein Baustein auf dem Weg, die internationale Strukturkrise beim Stahl zu bewält…

G20: gegen Protektionismus und für freie Märkte

In ihrer Abschlusserklärung haben sich die G20 für einen „wechselseitigen und gegenseitig vorteilhaften Rahmen für Handel u…

WV Stahl zum G20-Gipfel

Er hoffe, dass die USA ein enger Partner bei den notwendigen marktwirtschaftlichen Anpassungsprozessen in der globalen Stahlindu…

EU: Vergeltung bei US-Strafzöllen für Stahl

Sollten die USA Strafzölle auf europäische Stahlimporte einführen, könnte die EU binnen 2 Tagen Gegenzölle beschließen, so…