Handelsschutz

WV Stahl zu den Ergebnissen des G20-Gipfels

Die Ergebnisse des G20-Gipfels in Hamburg seien ein Baustein auf dem Weg, die internationale Strukturkrise beim Stahl zu bewält…

G20: gegen Protektionismus und für freie Märkte

In ihrer Abschlusserklärung haben sich die G20 für einen „wechselseitigen und gegenseitig vorteilhaften Rahmen für Handel u…

WV Stahl zum G20-Gipfel

Er hoffe, dass die USA ein enger Partner bei den notwendigen marktwirtschaftlichen Anpassungsprozessen in der globalen Stahlindu…

EU: Vergeltung bei US-Strafzöllen für Stahl

Sollten die USA Strafzölle auf europäische Stahlimporte einführen, könnte die EU binnen 2 Tagen Gegenzölle beschließen, so…

US-Zölle: Stahlindustrie fürchtet Kaskadeneffekt

Im Falle eines umfassenden US-Außenschutzes drohe dem offenen EU-Markt eine massive Handelsumlenkung, so Hans Jürgen Kerkhoff,…

Stahlindustrie begrüßt Modernisierung des EU-Handelsschutzes

Die Stahlindustrie begrüßt, dass man derzeit auf EU-Ebene den handelspolitischen Werkzeugkoffer entrümpelt und modernisiert. …

EU: endgültiger Ausgleichszoll auf indischen Edelstahl

Die EU-Kommission hat mit Wirkung zum 29.06.17 einen endgültigen Ausgleichszoll zwischen 3,4 und 4 % auf Einfuhren von nichtros…