Klimapolitik

Brüssel: Emissionshandel vor entscheidenden Verhandlungen

Ab dem 04.04.17 verhandeln in Brüssel Vertreter des EU-Parlaments, der Mitgliedstaaten und der EU-Kommission im sogenannten Tri…

Standpunkt: „EU bedroht Wettbewerbsfähigkeit der Stahlindustrie“

Globaler Klimaschutz könne nur funktionieren, wenn die weltweit klimafreundlichsten Stahlwerke in Europa erhalten bleiben, so A…

NRW: Stahl unverzichtbares Glied in der Wertschöpfungskette

Nordrhein-Westfalen als traditionelles Kernland der Stahlindustrie hat Schlüsselfunktionen für die industrielle Wertschöpfung…

Bundestagsdebatte zum Stahl

Die bedrohliche Lage der Stahlindustrie in Deutschland stand heute auf Initiative der Regierungsfraktionen zur Debatte im Deutsc…

Bundestag gibt Stahlindustrie Rückendeckung

Die bedrohliche Lage der Stahlindustrie in Deutschland stand heute auf Initiative der Regierungsfraktionen zur Debatte im Deutsc…

Morgen: Bundestagsdebatte zur Stärkung der Stahlindustrie

Die Koalitionen von Union und SPD wollen Donnerstag im Bundestag einen Antrag zur Stärkung der Stahlindustrie stellen. Die EU-K…

Stahl weiter im Krisenmodus

Auf der Hannover Messe plädierte Hans Jürgen Kerkhoff für marktwirtschaftliche und faire Lösungen angesichts der aktuellen S…

Gabriel: Stahlindustrie hat Zukunft

„Die deutsche Stahlindustrie ist hochmodern, sehr effizient – und sie hat Zukunft“, sagte Bundeswirtschaftsminister Sigmar…

Die Stahlindustrie in Deutschland in der globalen Strukturkrise

Pressegespräch anlässlich der Hannover Messe Es gibt nicht viele Branchen in Deutschland, die mehr als die…

Gabriel für „Klima-TÜV“ bei Stahl-Importen

Niemand wolle einen Handelskrieg mit China. Aber man könne auch nicht die deutsche Stahlindustrie für den Handel mit China opf…