Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

28. September 2017

Antidumping – Stahl unterstützt Position des EP

Bei der Überarbeitung der Antidumping-Grundverordnung steht die Frage im Fokus,… Weiterlesen

20. September 2017

in orbit – von Stahl und Spinnen

Ein „Spinnennetz“ aus Stahlseilen hat seit 2013 bereits mehr als… Weiterlesen

09. August 2017

Stahlbau in Höchstform für die Zugspitze

Mit der Rekordhöhe von insgesamt 127 Metern wurde im Juli… Weiterlesen

Tata Steel Europe

Tata Steel Europe werde sich künftig stärker auf seine Flachstahlprodukte fokussieren und sich von 1 seiner 3 Produktionsstandorte trennen, so Karl-Ulrich Köhler, Europachef von Tata Steel. Zukäufe seien nicht geplant. Aktuell baue das Unternehmen seine Palette für hochfeste Stähle für die Automobilindustrie aus, die u.a. für das Warmumformen geeignet seien. Stahl bleibe für die hochvolumigen Serien der kostengünstigste Werkstoff. Die in Deutschland gestartete Initiative massiver Leichtbau sei der richtige Weg, um Bauteilgewichte zu senken. (vdi-nachrichten.com 18.09.15)