Themen

Themen

Twitter

Weitere Informationen

Ansprechpartner

Dr. Reinhard Winkelgrund
Leiter Kommunikation und Marketing

Tel.: +49 (0) 2 11-6707-833
Fax: +49 (0) 2 11-6707-344
E-Mail: hier klicken

Video

Dokumentationen

Die Dokumentation über den Stahl-Innovations­preis 2015 erscheint zur Preisverleihung am 9. Juni.

Die Dokumentation zum Stahl-Innovationspreis 2012 ist als Download erhältlich.

Links

Stahl-Innovationspreis 2015

Innovationen bedeuten Zukunft

SIP_Logo2015_kleinSeit über 25 Jahren zeichnet die Stahlindustrie in Deutschland herausragende Innovationen mit dem Stahl-Innovationspreis aus. Der Wettbewerb stellt die Innovationskraft der Stahlanwender heraus und bietet neuen Ideen rund um den Werkstoff eine Bühne.

Seine Attraktivität ist ungebrochen: Mit 578 Bewerbungen von Architekten und Ingenieuren, Technikern und Konstrukteuren sowie Designern, Forschern und Erfindern hat sich der Stahl-Innovationspreis wieder ganz vorn als einer der führenden Wettbewerbe seiner Art in Deutschland positioniert.

Um der großen Anwendungsvielfalt von Stahl gerecht zu werden, wird der Stahl-Innovationspreis in vier Kategorien ausgeschrieben: „Produkte aus Stahl”, „Stahl in Forschung und Entwicklung”, „Stahl im Bauwesen” und „Stahl-Design”. Einen Sonderpreis erhält die Stahl-Innovation, die durch Verwendung von Stahl dazu beiträgt, Energie und Material einzusparen sowie CO2-Emissionen zu senken.

Verleihung des Stahl-Innovationspreises 2015

Die Verleihung des Stahl-Innovationspreises findet am 9. Juni 2015 im Rahmen der Veranstaltung “Berliner Stahldialog” statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Teilnahme an der Preisverleihung ist kostenfrei.

Haben Sie die Auslobung verpasst? 2017 startet die Auslobung des nächsten Stahl-Innovationspreises. Wenn Sie sich vormerken lassen möchten, schreiben Sie an sip@wvstahl.de.