Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

28. September 2017

Antidumping – Stahl unterstützt Position des EP

Bei der Überarbeitung der Antidumping-Grundverordnung steht die Frage im Fokus,… Weiterlesen

20. September 2017

in orbit – von Stahl und Spinnen

Ein „Spinnennetz“ aus Stahlseilen hat seit 2013 bereits mehr als… Weiterlesen

09. August 2017

Stahlbau in Höchstform für die Zugspitze

Mit der Rekordhöhe von insgesamt 127 Metern wurde im Juli… Weiterlesen

thyssenkrupp stellt Flüchtlinge ein

Neben den 300 Menschen, die in den kommenden Wochen eine Ausbildung im Stahlgeschäft von thyssenkrupp beginnen, bildet der Konzern zusätzlich 13 Flüchtlinge aus. Einen sofortigen Ersatz für dringend benötigte Fachkräfte können die Zuwanderer aber nicht bieten, so Oliver Burkhard, Personalvorstand bei thyssenkrupp. Im gesamten Unternehmen sollen in den nächsten zwei Jahren 150 Ausbildungsplätze für Flüchtlinge geschaffen werden. (SZ vom 25.07.16)