Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

28. September 2017

Antidumping – Stahl unterstützt Position des EP

Bei der Überarbeitung der Antidumping-Grundverordnung steht die Frage im Fokus,… Weiterlesen

20. September 2017

in orbit – von Stahl und Spinnen

Ein „Spinnennetz“ aus Stahlseilen hat seit 2013 bereits mehr als… Weiterlesen

09. August 2017

Stahlbau in Höchstform für die Zugspitze

Mit der Rekordhöhe von insgesamt 127 Metern wurde im Juli… Weiterlesen

tk: Bereinigtes EBIT im 1. Q +40 %

thyssenkrupp hat im 1. Q des Geschäftsjahres 2016/2017 das Bereinigte EBIT um 40 % auf 329 Mio. € (Vorjahr: 234 Mio. €) gesteigert und damit das beste Q1-Ergebnis seit Beginn des Konzernumbaus erzielt. Die europäische Stahlsparte des Konzerns verbuchte ein operatives Ergebnis von 28 Mio. € (Vorjahresquartal: 51 Mio. €). Das Ergebnis des Geschäftsbereichs Steel Americas verbesserte sich von -74 Mio. € auf +37 Mio. €. Für das laufende Geschäftsjahr 2016/2017 erwartet der Konzern weiterhin eine Steigerung des Bereinigten EBIT auf rund 1,7 Mrd. €.
(PM thyssenkrupp, dpa-AFX, Dow Jones und handelsblatt.com 09.02.17)