Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

24. Mai 2017

Stahl macht Hamburgs Elbphilharmonie einzigartig

Hamburgs neuestes kulturelles Wahrzeichen, die Elbphilharmonie, wurde Anfang 2017 eröffnet.… Weiterlesen

Landtag des Saarlandes (Gebäude) 09. Mai 2017

Koalitionspartner im Saarland bekennen sich zum Stahlstandort

Die große Koalition im Saarland setzt auf die Stahlindustrie. „Das… Weiterlesen

04. Mai 2017

Freihandel muss geschützt werden

Der Stahl steht gegenwärtig im Fokus in der aktuellen Protektionismusdebatte:… Weiterlesen

tk: Ebit-Steigerung

thyssenkrupp hat im 2. Q 2016/2017 das bereinigte Ebit um 31 % auf 427 Mio. € gesteigert. Die europäische Stahlsparte erhöhte ihr Ergebnis von 65 auf 92 Mio. €. Für das Gesamtjahr strebt der Konzern operativ ein Ergebnis von 1,8 Mrd. € nach 1,47 Mrd. € im Vorjahr an. Bedingt durch Abschreibungen in Höhe von 900 Mio. €, die das Unternehmen beim Verkauf des Brasilien-Werkes, der im September abgeschlossen werde, verbuchen muss, werde tk im laufenden Geschäftsjahr unter dem Strich rote Zahlen schreiben. (PM thyssenkrupp 12.05.17, Börsen-Zeitung, FAZ und RP 13.05.17, MBI Stahl Aktuell und Platts SBB Daily Briefing 15.05.17)