Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

18. Oktober 2017

Mit Stahltoren den Sturmfluten trotzen

„Wer unter sich die Gezeiten durch das Oosterschelde Sturmflutwehr fließen… Weiterlesen

28. September 2017

Antidumping – Stahl unterstützt Position des EP

Bei der Überarbeitung der Antidumping-Grundverordnung steht die Frage im Fokus,… Weiterlesen

20. September 2017

in orbit – von Stahl und Spinnen

Ein „Spinnennetz“ aus Stahlseilen hat seit 2013 bereits mehr als… Weiterlesen

tk Packaging Steel: „Solidflex“ optimiert Stahlverpackungen

thyssenkrupp Packaging Steel in Andernach hat mit „Solidflex“ eine neue Materialgüte für Stahlverpackungen entwickelt, die die erprobte Güte „DR Formable“ weiter optimiert. DR (double reduced) steht für besondere Härte des Materials. Durch eine weitere Erhöhung der Härte weist der Verpackungsstahl nun eine Zugfestigkeit von 700 (statt bisher 580) MegaPascal bei ebenfalls erweiterter Dehnung zwischen 5 und über 10 % auf. Der Werkstoff wird z.B. für den Niet an einer Konservendose verwendet, der den Ring zum Aufreißen mit dem Deckel verbindet. (PM thyssenkrupp Steel 17.01.17)