Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

17. Januar 2018

Bauwerke mit Stahl, die begeistern

Das Programm des Internationalen Architekturkongresses 2018 in Essen unter dem… Weiterlesen

12. Januar 2018

US-Stahlimporte: Statement der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Section 232 Untersuchung

Das US-Handelsministerium hat die Untersuchung, ob Stahlimporte die nationale Sicherheit… Weiterlesen

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

tk: weiterhin auf Wachstumskurs

Der thyssenkrupp-Konzern hat das Bereinigte EBIT im 3. Q 2016/17 um 41 % auf 620 Mio. € verbessert. Die europäische Stahlsparte konnte ihren um Sondereffekte bereinigten Gewinn vor Zinsen und Steuern von 91 Mio. € im Vorjahresquartal auf 232 Mio. € steigern. Für das Gesamtjahr 2016/17 bekräftigte das Unternehmen seine Wachstumsziele, wonach sich das Bereinigte EBIT auf 1,8 Mrd. € erhöhen soll.
(PM tk, Reuters, onvista.de, Dow Jones und finanzen.net 10.08.17)