Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

19. Juli 2017

Botschafter für Stahl: Die Miele & Cie. KG

Kühlschrank, Waschmaschine, Wäschetrockner oder Geschirrspüler – kein Haushalt in Deutschland… Weiterlesen

04. Juli 2017

EU-Handelsschutz: „Werkzeugkoffer entrümpeln und modernisieren“

Das Handelsschutzinstrumentarium ist deutlich schwächer ausgestaltet, als in anderen Wirtschaftsregionen… Weiterlesen

28. Juni 2017

Hintergrund: Stahl und Emissionsrechtehandel

Die aktuellen Pläne zum europäischen Emissionsrechtehandel gehen an der industriellen… Weiterlesen

US-Zölle: Stahlindustrie fürchtet Kaskadeneffekt

Im Falle eines umfassenden US-Außenschutzes drohe dem offenen EU-Markt eine massive Handelsumlenkung, so Hans Jürgen Kerkhoff, Präsident der WV Stahl. Für Amerika bestimmte Billigware aus Ländern wie Russland und der Ukraine oder China und Indien würde dann ersatzweise in Europa landen. Die bestehende Importkrise würde sich weiter verschärfen. Der EU-Stahlmarkt sei mit gutem Grund der offenste der Welt. Die Industrie wäre aber überfordert, wenn andere Länder ihre Strukturprobleme ungehindert nach Europa exportieren könnten oder ihre Märkte weiter abschotten. (welt.de und Die Welt 06.07.17)