Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

18. Oktober 2017

Mit Stahltoren den Sturmfluten trotzen

„Wer unter sich die Gezeiten durch das Oosterschelde Sturmflutwehr fließen… Weiterlesen

28. September 2017

Antidumping – Stahl unterstützt Position des EP

Bei der Überarbeitung der Antidumping-Grundverordnung steht die Frage im Fokus,… Weiterlesen

20. September 2017

in orbit – von Stahl und Spinnen

Ein „Spinnennetz“ aus Stahlseilen hat seit 2013 bereits mehr als… Weiterlesen

USA: umstrittene Pipeline-Projekte vor Wiederaufnahme?

US-Präsident Donald Trump hat die beschleunigte Prüfung der umstrittenen Ölpipeline-Projekte Keystone XL und Dakota Access, die die Verbindung von US-Raffinerien mit Fördergebieten in North Dakota und Kanada schaffen sollen, verfügt. Unter der Administration seines Vorgängers Barack Obama hatten sie wegen Umweltbedenken keine Genehmigung erhalten. Trump wolle getreu seinem Leitmotiv „America first“, dass die für den Bau benötigten Röhren mit Stahl aus US-Werken gefertigt werden. (Börsen-Zeitung, FAZ, SZ und MBI Stahl Aktuell 26.01.17)