Themen

Themen

Twitter

32. Aachener Stahlkolloquium „Metallurgie im Wandel 4.0“

September
13.

Am 13. und 14. September 2018 findet jährliche das nun 32. Aachener Stahlkolloquium (ASK) organisiert von den Lehrstühlen für Metallurgie und Werkstofftechnik (IEHK) als auch Umformtechnik (IBF) der RWTH Aachen unter dem Motto „Metallurgie im Wandel 4.0“ statt. Die zweittägige, deutschsprachige Konferenz mit dem Schwerpunkt der Eisen- und Stahlmetallurgie wird in fast 30 Fachvorträgen aus Industrie und von dem Forschungsteam der Metallurgie von Eisen- und Stahl an der RWTH die Themenbereiche Rohstoffe, Erzverhüttung, Stahlerzeugung und Gießtechnik näher beleuchten. Es wird wie im Jahr 2015 wieder im Bereich „Business & Event“ des Aachener Tivoli ein interessantes Rahmenprogramm mit Posterausstellung des IEHK, tagungsbegleitender Ausstellung von Unternehmen und dem traditionellen Gesellschaftsabend geben.

 

Weitere Informationen und Kontakt

Datum: 13.-14. September 2018
Ort: Tivoli Business & Event Bereich | Aachen
http://ask.iehk.rwth-aachen.de

Kontakt:
Laura Finken, M.Sc.
Tel.: +49 241 80-95843
Fax: +49 241 80-92368
E-Mail: ask@iehk.rwth-aachen.de oder laura.finken@iehk.rwth-aachen.de