Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

29. November 2017

Infografik: Was macht das Global Forum on Steel Excess Capacity?

Am 30. November kommen die Wirtschaftsminister der G20-Staaten und eine… Weiterlesen

23. November 2017

Edelstahl Rostfrei schützt das Grundgesetz

Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen wird sicherlich häufiger und genauer als… Weiterlesen

voestalpine: Ergebnissteigerung im 2. Quartal

Der voestalpine-Konzern hat das Betriebsergebnis (EBIT) im 2. Quartal 2016 gegenüber dem Vorquartal um 20,1 % auf 201 Mio. € verbessert. Das EBITDA erhöhte sich um 11,1 % auf 371 Mio. €. Im Vergleich der Halbjahresergebnisse verminderte sich das aktuelle EBITDA gegenüber dem Vorjahr um 21 % (von 892) auf 705 Mio. €, das EBIT ging um 35,9 % (von 575) auf 369 Mio. € zurück. Der Vergleich sei aber aufgrund positiver Einmaleffekte infolge von Konsolidierungsumstellungen in der Metal Engineering Division in der Vergleichsperiode des Vorjahres operativ nicht aussagekräftig. Für das Gesamtjahr werde unverändert ein EBIT auf Höhe des (bereinigten) Wertes des vergangenen Geschäftsjahres sowie ein EBITDA in Höhe des (bereinigten) Vorjahresergebnisses erwartet. (PM voestalpine AG, de.reuters.com und boerse-express.com 09.11.16, Stahl Aktuell und Die Welt 10.11.16)