Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Klaus Schmidtke
Leiter Kommunikation

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

17. Januar 2018

Bauwerke mit Stahl, die begeistern

Das Programm des Internationalen Architekturkongresses 2018 in Essen unter dem… Weiterlesen

12. Januar 2018

US-Stahlimporte: Statement der Wirtschaftsvereinigung Stahl zur Section 232 Untersuchung

Das US-Handelsministerium hat die Untersuchung, ob Stahlimporte die nationale Sicherheit… Weiterlesen

29. November 2017

Stahl-Überkapazitäten: Lösung des Problems liegt in der Stärkung der Marktwirtschaft

Wenn morgen die Wirtschaftsminister der 20 führenden Industrienationen der Welt… Weiterlesen

VW Passat: Gewichtsreduzierung durch Stahlleichtbau

Beim neuen VW Passat konnten 85 kg Gewicht durch den Einsatz von Stahlleichtbau eingespart werden, so Jürgen-Werner Becke von Volkswagen beim Leichtbau-Gipfel in Würzburg. So stieg der Anteil der warmumgeformten Stähle von 15 auf 27 %. Der Anteil höchstfester Stähle liegt bei rund 17 %. Becke betonte, dass der optimierte Stahlleichtbau noch nicht am Ende angekommen sei. 10 bis 20 % könnten noch eingespart werden. (Automobil Industrie 14.03.16)