WV Stahl

Aktuelles

Ansprechpartner*in

Marvin Bender Pressesprecher +49 (0) 30 2325546-50 marvin.bender@wvstahl.de
  • 28. April 2021 | meldung

    Nachbericht: Erster Digitaler Berliner Stahldialog 2021

    Den Digitalen Stahldialog verpasst? Kein Problem. Hier geht es zur Aufzeichnung und zum Bericht.

  • 22. April 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: März 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist im März 2021 um rund 15 Prozent auf 3,8 Millionen Tonnen gestiegen.

    Oxygenstahlwerk
  • 21. April 2021 | medieninformation

    EU-Klimaziel 2030: Es fehlen belastbare politische Rahmenbedingungen

    Im Rahmen des Trilogs haben sich EU-Kommission, Parlament und Rat auf die Anhebung des Klimaziels für 2030 auf minus 55 Prozent gegenüber 1990 verständigt. Bis zum Jahr 2050 will die EU klimaneutral sein. Mit einem Anteil von rund 30 Prozent an den Industrieemissionen kann die Stahlindustrie einen entscheidenden Beitrag zum Erreichen dieser Ziele leisten. Dazu […]

  • 21. April 2021 | meldung

    stahl-online.de: Neuer Internetauftritt der WV Stahl

    Die vollständig neu gestaltete stahl-online.de erfüllt die Anforderungen an das veränderte Informationsverhalten der Nutzer*innen.

  • 22. März 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Februar 2021

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist im Februar um 10 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gesunken. Damit hat sich der vorsichtige Aufwärtstrend der vergangenen Monate nicht fortgesetzt. Die Erholung der Stahlkonjunktur in Deutschland bleibt störanfällig.   in Tsd t Veränderung zum Vor­jahres­monat in Tsd t* Veränderung zum Vor­jahres­zeitraum* Rohstahl gesamt 3.097 -10,4% 6.402 -2,6% Oxygenstahl 2.106 -9,9% […]

    Oxygenstahlwerk
  • 6. März 2021 | medieninformation

    CO2-Grenzausgleich allein bietet keinen wirksamen Schutz vor Carbon Leakage in der Stahlindustrie

    Am kommenden Montag, den 8. März 2021, stimmt das Europäische Parlament über einen Initiativbericht des Umweltausschusses zu einem Grenzausgleichsmechanismus (Carbon Border Adjustment Mechanism, kurz: CBAM) ab. Darin wird ein rascher Ausstieg aus dem bisherigen System der freien Zuteilung im Rahmen des EU-Emissionsrechtehandels zugunsten eines CO2-Grenzausgleichs vorgeschlagen. Aus Sicht der Stahlindustrie in Deutschland ist dies nachdrücklich […]

  • 24. Februar 2021 | meldung

    The Green Deal and European Steel: The example of the German Steel Action Plan

    Auf Grundlage des Konzepts diskutierten am 24. Februar 2021 Vertreter*innen aus Politik und Wirtschaft in einem gemeinsamen Online-Event von EUROFER und Wirtschaftsvereinigung Stahl, wie eine Industriepolitik aussehen könnte, die die Umsetzung des Green Deals unterstützt.

  • 19. Februar 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Januar 2021

    In Deutschland wurden zum Jahresbeginn 3,3 Millionen Tonnen Rohstahl produziert. Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat hat die Stahlerzeugung um 6 Prozent zugenommen. Damit hat die Erzeugung wieder den Durchschnittswert von 2019 erreicht, bewegt sich aber weiterhin auf einem relativ niedrigen Niveau.   in Tsd t Veränderung zum Vor­jahres­monat in Tsd t* Veränderung zum Vor­jahres­zeitraum* Rohstahl […]

    Oxygenstahlwerk
  • 18. Februar 2021 | medieninformation

    EU-Handelsstrategie: Wichtiges Signal für mehr handelspolitisches Selbstbewusstsein

    Die Europäische Kommission hat heute eine Mitteilung zur Neuausrichtung der Handelspolitik veröffentlicht. „Die EU braucht effektive Instrumente, um angemessen auf die veränderten Rahmenbedingungen im internationalen Handel reagieren zu können und ihre Unternehmen vor Marktverzerrungen zu schützen. Dies hat die Europäische Kommission richtig erkannt und in ihrer handelspolitischen Strategie mehr Selbstbewusstsein und Wehrhaftigkeit angekündigt. Die Stahlindustrie […]

  • 22. Januar 2021 | medieninformation

    Rohstahlproduktion in Deutschland: Jahresbilanz 2020

    Die Rohstahlproduktion in Deutschland ist 2020 im Vergleich zu 2019 um 10 Prozent gefallen. Damit sank die Rohstahlerzeugung das dritte Jahr in Folge. Zudem blieb sie mit 35,7 Millionen Tonnen wie schon im Vorjahr erneut unter der 40 Millionen-Tonnen-Grenze und erreicht so das niedrigste Produktionsniveau seit dem Krisenjahr 2009. Zuletzt zeichnete sich eine Erholung der […]

    Oxygenstahlwerk