Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

BCG über die Klimaschutzkosten für die deutsche Industrie

Die Industrie in Deutschland steht vor der Herausforderung, ihre Produktionsabläufe umzustellen, um die CO2-Emissionen weiter zu senken. Dazu werden massive Investitionen benötigt. Die Boston Consulting Group (BCG) schätzt, dass die deutschen Unternehmen bis zu 230 Mrd. € investieren müssten, um die Emissionen bis 2050 um 95 % zu reduzieren. Um das 80-%-Ziel zu erreichen, wären 120 Mrd. € nötig. Insgesamt müsse die Volkswirtschaft bis 2050 für den Klimaschutz knapp eine Bill. € (ca. 30 Mrd. € pro Jahr) aufbringen, so die BCG. (Der Spiegel 10.08.19)