Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Maik Luckow
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 30-2325546-20
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Twitter

Blog-Stream

Befreiung von der Ökostromumlage gestrichen

Die EU hat Anfang Dezember angekündigt, dass hocheffizienten Neuanlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung (KWK), die Strom und Wärme erzeugen, die Befreiung in Höhe von 60 % der Umlage nach dem EEG nicht mehr gewährt werden wird. Die Fortführung der Begrenzung der EEG-Umlage auf 40 % für KWK-Neuanlagen sei laut Kommission derzeit in der vorliegenden Form nicht genehmigungsfähig. Bis zu einer genehmigten Neuregelung müssen alle KWK-Neuanlagen zum Eigenverbrauch, die nach dem 01.08.2014 in Betrieb gegangen sind, vorläufig die volle EEG-Umlage von künftig 6,8 Cent je kWh zahlen. (faz.net 17.12.17 und FAZ 18.12.17)