Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Brexit: Stand der Verhandlungen

Heute beginnt die neunte und offiziell letzte Verhandlungsrunde über die künftigen Handelsbeziehungen zwischen der EU und Großbritannien. Auch bei einer Sitzung des sogenannten Gemeinsamen Ausschusses, der sich um die Umsetzung des Austrittsabkommens und um Streitschlichtung bemühe, habe es keine Annäherung im Streit über das britische Binnenmarktgesetz gegeben, dass gegen wesentliche Teile des 2019 vereinbarten und inzwischen gültigen Austrittsabkommens verstoße.
EU-Kommissionsvize Maros Sefcovic forderte Großbritannien auf, das Austrittsabkommen umzusetzen und es nicht neu zu verhandeln oder es gar einseitig zu ändern oder zu missachten. Sefcovic habe aber zugleich betont, die EU wolle weiterverhandeln. Laut einem Bericht der “Times“ sei EU-Chefunterhändler Michel Barnier bereit, diese Woche an einem gemeinsamen Entwurf eines Freihandelsabkommens zu arbeiten. Die EU habe ihre Drohung zurückgezogen, Handels- und Sicherheitsgespräche auszusetzen, so das Medium. Der europäische Industrie-Dachverband Business Europe warnte noch einmal vor den verheerenden Folgen eines No Deal. (Börsen-Zeitung und de.reuters.com 29.09.20)