Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Bundesregierung senkt Konjunkturprognose

Die Bundesregierung erwartet im laufenden Jahr nur noch ein Wachstum von 1,5 bis 1,6 %. Gründe seien Knappheiten am Arbeitsmarkt, im Baugewerbe und eine leichte Wachstumsabschwächung in den deutschen Absatzmärkten. Im Oktober war die Bundesregierung noch von einem Plus des Bruttoinlandsprodukts von 1,8 % ausgegangen. Zuvor hatte sie 2,3 % erwartet. (de.reuters.com 11.12.18 und FAZ 12.12.18)