Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Bundeswirtschaftsminister Altmaier warnt vor überstürztem Kohleausstieg

Deutschland sei das einzige Industrieland der Welt, das gleichzeitig aus der Atomenergie aussteige und die Dekarbonisierung vorantreibe. Dies sei eine Herausforderung, so Bundeswirtschaftsminister Altmaier. Er sagte zu, auf Bezahlbarkeit, Versorgungssicherheit und Nachhaltigkeit zu achten. Die Energiewende könne nur mit einem langfristig klaren und vertretbaren Fahrplan gelingen. Altmaier versprach, die Ausnahmen der energieintensiven Unternehmen von der Ökostromumlage beizubehalten und eventuell auszuweiten. Außerdem soll die bis 2020 befristete Strompreiskompensation fortgeführt werden. (de.reuters.com 22.01.19 und HB 23.01.19)