China und USA planen Handelsgespräche Anfang Oktober

Nach einem Telefonat, an dem u.a. der chinesische Ministerpräsident Liu He und der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer teilgenommen haben, verständigten sich China und die USA darauf, ihre Handelsgespräche Anfang Oktober auf Ministerebene in Washington fortzuführen. Zuvor seien für Mitte September Gespräche zwischen Unterhändlern beider Seiten geplant. (de.reuters.com 05.09.19)