Dillinger Stahl ist gefragt

Stahl aus der Dillinger Hütte wird weltweit bei außergewöhnlichen und technisch anspruchsvollen Projekten verwendet. So wurden z. B. 400 t Spezialstahl für den Bau des neuen Museums der Stiftung Louis Vuitton in Paris, entworfen vom Stararchitekten Frank Gehry, eingesetzt. 9000 t Grobbleche sind zudem in der größten Hubbrücke Europas im Rotterdamer Hafen verbaut, und für die Brücke „Raymond Barre“ über der Rhône in Lyon lieferte die Dillinger Hütte den hochfesten Stahl S460.
(Saarbrücker Zeitung 02.09.15)