Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EEG-Umlage auch für Eigenstromerzeuger

Die Bundesregierung plant, dass künftig auch diejenigen die EEG-Umlage zahlen sollen, die Strom nur für den Eigenverbrauch produzieren. Das steht im Anhang zum Beschluss der Eckpunkte zur Reform des EEG, den das Bundeskabinett am Mittwoch in Meseberg überraschend beschlossen hat. Nun sollen nicht nur Betreiber neuer Anlagen, sondern auch diejenigen bestehender Eigenstromanlagen zahlen (1 Cent Umlage pro erzeugte Kilowattstunde). Dies bedeute für die energieintensiven Unternehmen zusätzliche Belastungen in dreistelliger Millionenhöhe. (FAZ und HB 23.01.14)