Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EID zum EEG-Kabinettsbeschluss

Die Energieintensiven Industrien in Deutschland (EID) begrüßen die Entscheidung der Bundesregierung, die Besondere Ausgleichsregelung im EEG fortzuführen. Die geplante Verdoppelung der Mindestumlage auf 0,1 Cent je kWh bedeute aber eine Erhöhung der Energiekosten. In den einzelnen Firmen stelle sich die Situation sehr unterschiedlich dar. Insgesamt dürfte der Kostenanstieg für die energieintensiven Branchen gerade noch verkraftbar sein, so Utz Tillmann, EID-Sprecher und Hauptgeschäftsführer des VCI. (PM EID 07.05.14, Börsen-Zeitung, FAZ, HB und SZ 08.05.14)