Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EU-Binnenmarktkommissar für Industrie-Fonds

Alle 27 EU-Staaten sollten ihre nationalen Rettungspläne im Finanzministerrat vorlegen und gemeinsam überlegen, wie sie diese finanzieren können, so der EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton. Im europäischen Binnenmarkt seien alle voneinander abhängig. Daher müsse Europa als Ganzes gerettet werden. Um die geplanten Staatshilfen zu schultern, schlägt Breton einen europäischen Fonds für die Erholung der Industrie vor, der sich über langlaufende Anleihen finanzieren könnte. Ziel sei es die Unternehmen zu schützen und sie in der Erholungsphase zu unterstützen. (HB 03.04.20)