Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EU-China-Gipfel – EU fordert fairen Wettbewerb

Heute kommen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen, der ständige Ratspräsident Charles Michel und Bundeskanzlerin Angela Merkel für die deutsche Ratspräsidentschaft im Rahmen einer Video-Konferenz zusammen. Thema sollen u.a. die seit sieben Jahren andauernden Verhandlungen über ein europäisch-chinesisches Investitionsabkommen sein. Die EU müsse in den Verhandlungen deutliche Worte finden, so BDI-Präsident Dieter Kempf. Im Fokus sollten ein substanzieller Marktzugang und ein Level-Playing-Field für europäische Unternehmen stehen. Die chinesischen Marktbarrieren gegenüber der europäischen Industrie müssten abgebaut werden, fordert Kempf. Außerdem müsse sich China verbindlich auf Nachhaltigkeitsziele verpflichten, so Reinhard Bütikofer, EU-Parlamentarier und Grünen-Politiker. (Die Welt, FAZ, HB und Tagesspiegel 14.09.20)