Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EU schlägt gegenseitigen Verzicht auf Zölle vor – Trump lehnt ab

Brüssel sei bereit, auf sämtliche Zölle auf Industrieprodukte (auch auf Autos) zu verzichten, wenn die USA dies ebenfalls tun würden, so EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström vor dem EU-Parlament. Bevor die Verhandlungen formal eröffnet werden könnten, bräuchte die EU-Handelskommissarin ein Mandat, über das die EU-Staaten und das EU-Parlament beraten müssten. Sie hoffe, die Verhandlungen vor dem Ende des Mandats der jetzigen EU-Kommission, zu November 2019, abzuschließen. Unterdessen hat US-Präsident Donald Trump das Angebot der EU, gegenseitig auf Autozölle zu verzichten, abgelehnt und erneut gedroht, aus der WTO auszutreten. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker erklärte, wenn der US-Präsident nun doch höhere Zölle auf Autoimporte aus der EU verhänge, würde die EU dies ihrerseits auch tun.
(Politico und finanznachrichten.de 30.08.18, de.reuters.com, de.reuters.com, Tagesspiegel, Börsen-Zeitung, Politico und Euractiv 31.08.18)