EU-Sondergipfel für den 24. und 25. September geplant

Für den 24. und 25. September sei ein EU-Sondergipfel in Brüssel geplant, wie aus EU-Kreisen verlautet. Im Fokus sollen dabei die Strategie der EU gegenüber China, das Verhältnis der EU zur Türkei sowie der Stand der Verhandlungen mit London über ein künftiges Handelsabkommen stehen. Zudem könnten die Verhandlungen mit dem EU-Parlament zu dem von den Mitgliedsstaaten beschlossenen Corona-Hilfspaket Gegenstand der Gespräche sein. (euractiv.com 06.08.20)