Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EU-Stahlindustrie leidet unter globaler Unsicherheit

Die Bedingungen für die EU-Stahlindustrie haben sich aufgrund der durch den Brexit verursachten Unsicherheit und der Handelsspannungen zwischen den USA und China rapide verschlechtert, so EUROFER im aktuellen „Economic and Steel Market Outlook“. Nach einer rückläufigen Entwicklung in den ersten beiden Quartalen 2019, deuten Anzeichen für das dritte und letzte Quartal dieses Jahres auf eine weitere Verringerung des realen Stahlverbrauchs in Europa um insgesamt 0,5 % gegenüber dem Vorjahr hin. Der sichtbare Stahlverbrauch werde sich 2020 voraussichtlich mit einer Wachstumsrate von 1,4 % erholen. (PM EUROFER und steeltimesint.com 31.10.19)