Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

EU verhängt vorläufige Antidumpingzölle auf türkischen Stahl

Laut EU-Amtsblatt wird die EU ab 8. Januar vorläufige Antidumpingmaßnahmen auf die Einfuhren bestimmter warmgewalzter Flacherzeugnisse aus Eisen, nicht legiertem Stahl oder anderem legiertem Stahl mit Ursprung in der Türkei einführen. Die Antidumpingzölle liegen zwischen 5,9 und 7,6 % und sollen für 6 Monate gelten. Der europäische Stahlverband EUROFER hatte im Mai 2020 eine Klage gegen türkische Einfuhren von warmgewalztem Stahl eingereicht.
(Amtsblatt der EU und uk.reuters.com 07.01.21)