Newsroom

Newsroom

Ansprechpartner

Marvin Bender
Pressesprecher

Tel.: +49 (0) 211-6707-115
Fax.: +49 (0) 211-6707-676
E-Mail: hier klicken

Ansprechpartner Stahlindustrie

Hier finden Sie Ansprechpartner aus den Stahlunternehmen, die Mitglieder der Wirtschaftsvereinigung Stahl sind.
Zu den Kontakten

Soziale Netzwerke

Eurofer fordert realistische CO2-Zuteilung

Die beste Anlage in der EU werde 2020 bei der kostenfreien Zuteilung von CO2-Zertifikaten eine Unterdeckung von 27,5 % aufweisen. 2030 werde sie bei 50 % liegen, so Eurofer. Daher fordert der Stahlverband von der EU-Kommission die Streichung des Korrekturfaktors und die Kompensierung der Strompreiserhöhung auf dem Niveau der besten Produktionsanlagen in allen EU-Mitgliedstaaten. Außerdem seien ein realistischer Benchmark und eine Zuteilung nach tatsächlicher und nicht nach historischer Produktion erforderlich, so Eurofer-Generaldirektor Axel Eggert. (Stahl Aktuell 15.01.15)